Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.08.2010
gespeichert: 197 (1)*
gedruckt: 2.384 (2)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.06.2006
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Spargel
Ei(er)
2 EL Weißweinessig
4 EL Olivenöl
1 EL Senf
1/2 Bund Schnittlauch, fein gehackt
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Gemüsebrühe, gekörnte

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz, Zucker und etwas gekörnter Brühe in reichlich Wasser aufkochen lassen, vom Herd nehmen und 10-12 Minuten ziehen lassen.

Die Eier hart kochen.

Essig mit Salz, Zucker und Pfeffer, Öl und Senf zu einer Vinaigrette verrühren. Das Eiweiß in kleine Würfel schneiden, das Eigelb durch ein Sieb drücken. Schnittlauch, Eiweißwürfel und Eigelb zur Vinaigrette geben und verrühren.

Den Spargel mit der Schaumkelle aus dem Sud heben, leicht abtropfen lassen und mit der Vinaigrette behutsam vermischen. Den Salat kurz ziehen lassen und noch lauwarm servieren.

Der Salat schmeckt pur oder auch mit Schinken jeglicher Art.