Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.08.2010
gespeichert: 119 (0)*
gedruckt: 2.398 (8)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.08.2009
6 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
120 g Margarine
100 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
Ei(er)
180 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
20 g Kakao
2 EL Konfitüre, (Erdbeerkonfitüre)
500 g Erdbeeren
500 g Mascarpone
400 g Sahne
150 g Naturjoghurt
50 g Zucker
250 g Quark
Vanilleschote(n)
 n. B. Schokoladenraspel

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Margarine mit Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren. Das Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und unterrühren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform streichen und bei 180°C ca. 20 Minuten backen. Danach den Boden auskühlen lassen.

Die Erdbeerkonfitüre leicht erwärmen (Mikrowelle) und auf den Boden streichen. Ein paar Erdbeeren für die Verzierung beiseite legen, den Rest halbieren und ebenfalls auf dem Boden verteilen.

Für die Creme die Sahne steif schlagen. Mascarpone mit Quark, Zucker und Joghurt verrühren. Das Mark der Vanilleschote auskratzen und unterrühren. Zuletzt die Schlagsahne unterheben.

Die Creme auf den Erdbeeren verteilen und die Torte für einige Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit Erdbeeren und Schokoraspeln verzieren.