Couscous - Salat mediterran


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.88
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 16.08.2010 249 kcal



Zutaten

für
250 g Couscous, instant
250 ml Brühe, heiße
1 kleine Aubergine(n)
1 kleine Zucchini
1 EL Olivenöl
1 Zwiebel(n), rot
3 Zehe/n Knoblauch
3 EL Olivenöl
1 EL Öl (Walnussöl)
1 Zitrone(n), den Saft davon
1 EL Essig
1 TL Sojasauce
1 TL Fischsauce
1 Paprikaschote(n)
1 Gurke(n)
4 Tomate(n), aromatische
½ Bund Petersilie, glatte
¼ Bund Minze
etwas Cayennepfeffer
1 TL, gestr. Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL, gestr. Korianderpulver
etwas Kümmelpulver
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
249
Eiweiß
7,86 g
Fett
7,96 g
Kohlenhydr.
35,71 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Couscous mit der Brühe übergießen, verrühren und 10 Minuten quellen lassen. Er sollte schön krümelig werden.

In der Zwischenzeit die Aubergine und die Zucchini putzen, in kleine Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Mit Olivenöl in einer heißen Pfanne ca. 2 Minuten bissfest anbraten. Zum Couscous geben.

Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und mit Ölen, Zitronensaft, Essig, und Saucen dem Couscous untermischen.

Das restliche Gemüse und die Kräuter klein schneiden und mit den Gewürzen untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat mind. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren noch mal abschmecken und evtl. noch Gewürze oder Zitronensaft dazu geben.

Tipp: Man kann auch fertiges Couscous-Gewürz verwenden oder etwas Raz el Hanout. Noch frischer wird es, wenn man noch etwas frisch geschnittene Minze auf jede Portion streut.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.