Bewertung
(6) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.08.2010
gespeichert: 108 (0)*
gedruckt: 767 (5)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2010
80 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Tagliatelle
2 Zehe/n Knoblauch
1 kleine Zwiebel(n)
2 EL Olivenöl
250 g Kirschtomate(n)
200 g Champignons
1 Bund Petersilie
100 ml Weißwein
1 EL Tomatenmark
400 g Shrimps, geschält und entdarmt
  Salz
  Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
 n. B. Parmesan

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 525 kcal

Tiefkühl Shrimps auftauen lassen und kalt waschen.
Die Tagliatelle in reichlich kochenden Salzwasser bissfest garen.
Die Champignons abreiben, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter hacken. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und sehr fein hacken.

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig andünsten. Knoblauch zugeben und kurz weiter dünsten. Jetzt die Kirschtomaten mit der Schnittfläche in die Pfanne setzen und 5 Minuten lang dünsten. Die Champignons zu den Tomaten geben. Das Tomatenmark dazugeben, unter Rühren anbraten und mit Weißwein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kurz dünsten. Die Shrimps in die Sauce geben und 2 Minuten ziehen lassen. Nicht länger, sonst werden die Shrimps fest und zäh! Petersilie unter die Sauce rühren.
Die Tagliatelle abgießen und abtropfen lassen. Dann in die Pfanne geben und sofort mit der Sauce vermengen. Auf tiefen Tellern anrichten und sofort servieren.

Nach Wunsch geriebenen Parmesan dazu reichen.