Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.08.2010
gespeichert: 122 (0)*
gedruckt: 1.058 (5)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2010
80 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

1 kg Hähnchenbrustfilet(s), frisch
  Öl
1 gr. Dose/n Pfirsich(e)
1/2 Glas Salatcreme, (Joghurtsalatcreme)
  Salz und Pfeffer
  Zitronensaft
1 Pck. Toastbrot
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrustfilets kalt waschen und trocken tupfen. In Öl unter gelegentlichem Wenden braten bis sie gar, aber noch zart sind und danach in Scheiben schneiden.

Die Pfirsiche abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Die Joghurt-Salatcreme mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken und mit den Pfirsichstreifen vermischen.

Toastbrot rösten, mit Hähnchenbrustfilet belegen und Pfirsichmayonnaise darauf geben. Sofort servieren.