Schokolade - Himbeer - Schnitte

Schokolade - Himbeer - Schnitte

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 13.08.2010



Zutaten

für
150 g Butter
150 g Schokolade, dunkle, in Stücke gebrochen
3 Eigelb
150 g Zucker
½ dl Himbeergeist, oder Kirsch
75 g Mandel(n), gemahlen
3 Eiweiß
1 Prise(n) Salz
75 g Mehl
150 g Himbeeren
Puderzucker, zum Bestäuben
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Für eine Form von 28-30 cm Durchmesser.

Für den Teig Butter und Schokolade bei kleiner Hitze schmelzen. Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Schokolademasse, Schnaps und Mandeln darunter rühren. Eiweiß und Salz steif schlagen, lagenweise mit dem Mehl auf die Masse geben, sorgfältig unterziehen. Himbeeren vorsichtig unterheben.
Teig im mit Backpapier belegten Blech verteilen. In der unteren Hälfte des auf 160°C vorgeheizten Ofens ca. 25 Minuten backen.

Ausgekühlten Kuchen vor dem Servieren 2-3 Stunden zugedeckt kühl stellen. Kuchen mit Puderzucker bestäuben, evtl. mit Himbeeren auf Desserttellern anrichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.