Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.08.2010
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 131 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.09.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Butter
150 g Schokolade, dunkle, in Stücke gebrochen
Eigelb
150 g Zucker
1/2 dl Himbeergeist, oder Kirsch
75 g Mandel(n), gemahlen
Eiweiß
1 Prise(n) Salz
75 g Mehl
150 g Himbeeren
  Puderzucker, zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für eine Form von 28-30 cm Durchmesser.

Für den Teig Butter und Schokolade bei kleiner Hitze schmelzen. Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Schokolademasse, Schnaps und Mandeln darunter rühren. Eiweiß und Salz steif schlagen, lagenweise mit dem Mehl auf die Masse geben, sorgfältig unterziehen. Himbeeren vorsichtig unterheben.
Teig im mit Backpapier belegten Blech verteilen. In der unteren Hälfte des auf 160°C vorgeheizten Ofens ca. 25 Minuten backen.

Ausgekühlten Kuchen vor dem Servieren 2-3 Stunden zugedeckt kühl stellen. Kuchen mit Puderzucker bestäuben, evtl. mit Himbeeren auf Desserttellern anrichten.