Bewertung
(29) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
29 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.08.2010
gespeichert: 1.124 (0)*
gedruckt: 3.670 (15)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.05.2009
1.091 Beiträge (ø0,32/Tag)

Zutaten

200 g Schokolade, weiße, gehackt
270 g Frischkäse, (Philadephia) ca. 19°C
70 g Butter, ca. 19° C
2 TL Vanilleextrakt ODER:
Vanilleschote(n) das Mark
1/8 TL Bittermandelaroma
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die weiße Schokolade in einem Gefäß in der Mikrowelle oder im Wasserbad vorsichtig zum Schmelzen bringen, dabei alle 15 Sekunden mit einem Silikonspatel umrühren.
Die geschmolzene Schokolade solange abkühlen lassen, bis sie nicht mehr warm, aber noch flüssig ist.
Die Butter und den Frischkäse in einer Schüssel glatt rühren. Die abgekühlte und flüssige weiße Schokolade einrühren bis eine homogene Masse entsteht. Danach den Vanilleextrakt unterrühren. Das Bittermandelaroma zugeben, mit einem Tropfen anfangen, den Geschmack testen und eventuell den Rest einrühren.
Sollte das Frosting zu weich sein, dann einfach im Kühlschrank etwas herunter kühlen.
Die Frostig Creme kann hervorragend mit Spritzbeutel und Palette zum Dekorieren von Cupcakes, Kuchen und Torten verwendet werden oder als deren Füllung.