Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.04.2004
gespeichert: 141 (0)*
gedruckt: 811 (0)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2002
8.152 Beiträge (ø1,37/Tag)

Zutaten

2 kg Kartoffel(n), mehlig kochend
6 Zweig/e Thymian
  Salz
125 g Grünkern, gemahlen
Ei(er)
750 g Zucchini
  Pfeffer, weißer
Paprikaschote(n), rote
Zwiebel(n)
8 EL Olivenöl
500 g Lammfleisch, gehackt
2 Zehe/n Knoblauch
500 g Fleischtomate(n)
5 Zweig/e Oregano
  Cayennepfeffer
500 g Mozzarella
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen, reiben und im Tuch ausdrücken. Mit Salz, Pfeffer und etwas gehacktem Thymian würzen und mit Grünkernmehl und Eiern verrühren. Zucchini in Scheiben, Paprika und Zwiebeln in Streifen schneiden.
Zucchini portionsweise in Öl anbraten und herausnehmen, dann Paprika und Zwiebeln anbraten, Fleisch und gewürfelten Knoblauch zugeben und braten, bis das Fleisch krümelig ist. Die gehäuteten, entkernten und gehackten Tomaten mit restlichem Thymian und gehacktem Oregano zufügen, mit Salz, Pfeffer und Cayenne würzen, die Zucchini unterheben. Kartoffelteig in der geölten Fettpfanne verstreichen und bei 250 Grad (Gas: Stufe 5) 10-15 Minuten vorbacken. Die Lamm-Gemüse-Mischung darauf verteilen, mit Mozzarellascheiben belegen, mit restlichem Öl beträufeln und bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) weitere 30-35 Minuten backen. Den Kartoffelkuchen sehr heiß servieren.