Hähnchen - Mango - Geschnetzeltes


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 11.08.2010



Zutaten

für
750 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 Mango(s), reif
1 kl. Dose/n Ananas, in Stücken
1 Stück(e) Ingwerwurzel, walnussgroß
1 Chilischote(n), rot
1 Zwiebel(n)
1 Becher Crème fraîche
250 ml Geflügelbrühe
Salz und Pfeffer
Koriander

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Das Hähnchenfleisch in schmale Streifen schneiden, anbraten und würzen. Die Mango schälen, in kleine Stücke schneiden, die Ananasstücke abgießen und den Saft auffangen. Die Hälfte von den Ananasstücken und den Mangostücken mit dem Ananassaft und dem geriebenen Ingwer pürieren. Die Chilischote halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Das Fruchtpüree, die Fruchtstücke, Chili, Crème fraîche und die Geflügelbrühe zu dem Hähnchengeschnetzeltem geben, aufkochen lassen und noch einmal abschmecken.

Dazu reiche ich Reis bzw. Nudeln und einen frischen Salat.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

KingChefkoch

War sehr lecker, danke für das Rezept! Bild habe ich angefügt.

13.03.2021 13:03
Antworten
Marioyal

Hallo Ann 1962, danke für das tolle Rezept, es hat mir ausgezeichnet geschmeckt :-))) habe etwas ähnliches beim WM Spiel Deutschland - Ghana gekocht und weiß das es in afrikanischen Regionen öfter die Kombination von Frucht und Fleisch gibt. Ich stehe total drauf, meine Freunde leider nicht :-((( Zu Frucht passt natürlich immer hervorragend Curry Pulver. Bild hochgeladen (sorry fürs kleckern) LG - Marioyal

02.06.2015 19:03
Antworten