Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.08.2010
gespeichert: 74 (0)*
gedruckt: 688 (3)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.05.2008
1.893 Beiträge (ø0,54/Tag)

Zutaten

1 1/2 kg Nektarine(n) (geputzt gewogen), in kleine Stücke geschnitten
1 kg Äpfel, rotschalige, Kerngehäuse entfernt, in kleine Stücke geschnitten
500 g Schalotte(n), halbiert, in feine Streifen geschnitten
Vanilleschote(n), aufgeschnitten
400 ml Wasser
600 ml Apfelessig
300 g Rohrzucker
Chilischote(n), längs halbiert und quer in feine Streifen geschnitten
2 TL Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nektarinen, Äpfel und Zwiebeln zusammen mit der Vanilleschote und dem Wasser in einen großen Topf geben und aufkochen, köcheln lassen bis die Früchte und die Zwiebeln weich sind. Die restlichen Zutaten beigeben und ohne Deckel ca. 25 Min. auf mittlerem Feuer köcheln lassen bis die Masse dickflüssig geworden ist. Die Vanilleschote entfernen. In die sterilisierten Gläser füllen und sofort verschließen.

Das Chutney hält sich an einem dunklen, kühlen Ort gelagert ca. 1/2 Jahr.