Sommersalat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 11.08.2010



Zutaten

für
1 Kopf Salat, (Bataviasalat oder grüner Salat)
4 Tomate(n)
1 Zwiebel(n)
75 g Käse, (Chester) in Scheiben
1 Bund Kräuter, gemischte
1 Dose Mais
3 EL Essig, (Kräuteressig)
Salz
Cayennepfeffer
4 EL Keimöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Salat zerpflücken, waschen und trocken schleudern. Die Tomaten auch waschen, abtrocknen, von den grünen Stielansätzen befreien und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Den Chesterkäse in kleine Dreiecke teilen. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und fein schneiden. Den Mais abtropfen lassen.

Die Salatblätter auf einer flachen Servierschale anrichten. Die übrigen Salatzutaten miteinander mischen und darauf verteilen.

Essig mit Salz und Cayennepfeffer verrühren und nach und nach das Öl darunter schlagen. Die Soße über den Salat träufeln und diesen rasch servieren.

Der Salat schmeckt als Beilage zu Gegrilltem oder kurz gebratenem Fleisch oder zu Fischfilet. Man kann ihn aber auch zu hellen Braten servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo honey, habe heute den erfrischenden Sommersalat zubereitet, hat uns gut geschmeckt. Liebe Grüße Diana

23.06.2019 14:22
Antworten