Chili - Cheese - Nuggets


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

scharfes Fingerfood

Durchschnittliche Bewertung: 3.43
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

90 Min. simpel 10.08.2010



Zutaten

für
1 ½ kg Käse (Gouda)
1 Handvoll Peperoni oder Thai Chili, eingelegte
1 kg Paniermehl
4 Ei(er)
2 Liter Öl (Sonnenblumenöl)
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Am Anfang den Käse reiben und zur Seite stellen, damit er Raumtemperatur bekommt und die Nuggets später nicht zerfallen. Nun die ausgewählten Chilis klein schneiden.

Die Eier aufschlagen, in eine große Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und gut verrühren. Nun dürft ihr den Käse zu kleinen Plättchen formen und dort ein paar Stücke Chili reinlegen. Formt nun ein Käsebällchen und rollt es im Ei und anschließend im Paniermehl. Diesen Vorgang ggf. wiederholen, wenn die Paniermehlschicht nicht gleichmäßig dick ist.

Erhitzt das Öl in einem Topf oder der Fritteuse und backt die Nuggets goldgelb aus. In der Regel reichen 40 - 60 Sekunden in heißem Öl. Anschließend 10 - 15 Minuten abkühlen lassen.

Alternativ kann man auch frische Lauchzwiebeln nehmen, wenn man keine Chilis mag, oder einfach "nackte“ Cheese-Nuggets machen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

thegemini66

1kg Paniermehl?

28.03.2020 21:53
Antworten
Bolli-der-Krieger

Hallo, freut mich das euch das Rezept gefällt =D Danke das jemand Fotos hochgeladen hat ;) Achja mit Schaubletten Käse ala Chester funktioniert das auch. Ist dann noch viel klebriger beim essen ^^

24.05.2011 17:00
Antworten
marhac

Hallo, habe heute mal die Chili-Cheese-Nuggets ausprobiert. Einfach nur super. Ich habe ganz, ganz scharfe Chili genommen und die extrem kleingeschnitten und gleich mit der Käsemasse vermischt und dann erst kleine Kugeln geformt, hat kasse funktioniert. Danke für diese leckere Kleinigkeit. LG Marhac

24.05.2011 14:00
Antworten
kleines_kaeuzchen

Hi ^^ Habe heute mal die Chili-Cheese-Nuggets ausprobiert. Schmecken wirklich gut. Ich werde das nächste mal aber probieren das ganze mit Schaibletten (wird das so geschrieben?) -Käse zu kombinieren. Fotos folgen noch. Lg kleines_kaeuzchen

14.08.2010 17:29
Antworten