Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.08.2010
gespeichert: 51 (0)*
gedruckt: 368 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2003
5.977 Beiträge (ø1,16/Tag)

Zutaten

500 g Naturjoghurt, 1,5% Fett
5 EL Likör, (Limoncello)
1 Prise(n) Zitronengras, gemahlen
2 Stange/n Rhabarber
1 EL Vanillezucker, bei Bedarf auch etwas mehr
 etwas Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für das Eis Joghurt, Likör und Zitronengraspulver miteinander vermischen und ca. 45 Minuten in der Eismaschine gefrieren lassen. Nach Belieben in Formen mindestens eine Stunde nachfrosten.

Für das Kompott den Rhabarber schälen und klein schneiden. Mit dem Vanillezucker mischen und in etwas Wasser weich dünsten.