Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.08.2010
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 308 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2005
7.272 Beiträge (ø1,39/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Banane(n)
600  Pfirsich(e), frische
50 g Heidelbeeren oder Johannisbeeren (Ribisel)
250 g Quark
250 g Mascarpone
3 EL Eierlikör
  Honig
3 Blatt Gelatine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gelatine einweichen. Pfirsiche und Bananen schälen, in Stücke schneiden und miteinander pürieren.

Den Quark mit Mascarpone und Likör glatt rühren und die Creme mit Honig abschmecken. Die Hälfte der Creme unter das Pfirsich-Bananen-Püree rühren. Die ausgedrückte Gelatine erhitzen (nicht kochen!), auflösen und untermischen, die Beeren auch darunter geben.

Die andere Hälfte der Quarkcreme auf Dessertbecher verteilen und mit der Fruchtcreme aufgießen. Das Dessert vor dem Servieren für ca. 2 Stunden kalt stellen.