Bewertung
(10) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2004
gespeichert: 295 (0)*
gedruckt: 2.774 (3)*
verschickt: 27 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 12.02.2002
15.235 Beiträge (ø2,43/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 m.-große Zwiebel(n)
4 m.-große Zucchini
1 Bund Suppengemüse
30 g Butter
2 Scheibe/n Toastbrot
1 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Basilikum
100 g Schlagsahne
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini putzen, drei Stück klein schneiden. Suppengemüse putzen und klein würfeln. Zwiebel, Suppengemüse und Zucchinistücke in 2 EL heißer Butter andünsten. 3/4 l Wasser zugießen, aufkochen und würzen. Zugedeckt 10 Minuten köcheln. Zwischenzeitlich die vierte Zucchini raspeln. Toast in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Basilikum kurz abbrausen und bis auf ein paar Blättchen fein hacken. Gehacktes Basilikum in die Suppe geben und alles pürieren. Abgetropfte Zucchiniraspel und Sahne zufügen und noch 2 - 3 Minuten köcheln. Brotwürfel und Knoblauch in 1 EL heißer Butter rösten (Achtung, dass der Knoblauch nicht verbrennt!). Die Suppe abschmecken und mit den Brotwürfeln und den restlichen Basilikumblättern garnieren.