Titanic Sandwich


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.14
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

7 Min. simpel 02.08.2010



Zutaten

für
2 Scheibe/n Toastbrot, (Buttertoast)
2 Scheibe/n Lachs, geräucherter
1 Scheibe/n Tomate(n)
1 Scheibe/n Salatgurke(n)
1 Blatt Eisbergsalat
etwas Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 7 Minuten Gesamtzeit ca. 7 Minuten
Die Brote leicht toasten und eine Toastscheibe in folgender Reihenfolge belegen: Eisbergsalat, Räucherlachs, Salatgurke und Tomate. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und leicht salzen und pfeffern. Mit der zweiten Toastscheibe bedecken und genießen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Heute Abend gab es dein Titanic Sandwich. Sehr lecker! Aber ein bisschen Pepp hat gefehlt. Deshalb habe ich auf die untere Scheibe Sahnemeerrettich gestrichen und oben kam dann noch Sauerrahm und Kresse drauf. So war es superlecker! Danke für die Grundidee. Ein Foto ist auf dem Weg. LG

19.10.2019 20:29
Antworten
fim

Ich mache das Rezept auf ein Bagel mit Frischkaese und ein paar Kapern drauf.Auch sehr lecker. LG fim

04.04.2011 16:37
Antworten
-matthias-

Hallo Frau MausE Danke fur die Bewertung Ihr Sandwich sieht sehr lecker aus. ...und den Witz auch verstanden ? ! Gruss Matthias

23.03.2011 20:13
Antworten
FrauMausE

Hatten die da keine Mayonaise auf der Titanic ? Gab es heute zum Abendessen. Ich habe noch ein wenig Mayo untergemogelt . Sehr lecker. Wenn auch die Authentizität des Rezepts ein wenig drunter leidet... LG FrauMausE

05.03.2011 20:07
Antworten