Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.08.2010
gespeichert: 328 (1)*
gedruckt: 1.375 (15)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2010
79 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

3 Dose/n Thunfisch in Öl
1 kl. Glas Tomatenpaprika, eingelegte, in Streifen
Gewürzgurke(n)
1 Dose Mais
Zwiebel(n)
4 EL Weißweinessig
1/2 TL, gestr. Salz
  Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
1 Prise(n) Zucker
Ei(er), hart gekocht
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Thunfisch abtropfen lassen und das Öl dabei auffangen. Die Gewürzgurke würfeln. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Eier pellen und in Scheiben schneiden.

Den Thunfisch etwas zerpflücken und mit Tomatenpaprika, abgetropftem Mais, Gurke und Zwiebeln in einer Schüssel mischen. Eine Sauce aus 6 Esslöffeln Thunfischöl, 4 Esslöffeln Essig, Salz, Pfeffer und Zucker rühren, darüber gießen und alles gut mischen. Die Eischeiben unterheben und den Salat 1 Stunde ziehen lassen.

Vor dem Servieren nochmal umrühren und abschmecken.