Lammfrikadellen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

auch gut fürs Picknick

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 02.08.2010



Zutaten

für
2 Semmel(n), altbackene
1 kg Hackfleisch vom Lamm
2 Ei(er)
2 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer
Muskat
1 kl. Bund Petersilie
1 kl. Bund Estragon
1 kl. Bund Minze
1 kl. Bund Oregano
1 EL Zitronensaft
Öl
4 EL Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Semmeln ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen und anschließend gut ausdrücken. Mit Hackfleisch, Eiern und gehacktem Knoblauch vermischen und den Fleischteig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Kräuter hacken und mit der Butter und dem Zitronensaft vermischen.

Aus der Hackfleischmasse ca. 16 Kugeln formen. Jeweils ein Loch in die Kugeln drücken, mit der Kräuterbutter füllen und den Fleischteig darüber verschließen. Die Kugeln etwas flacher zu kleinen Frikadellen formen und die Frikadellen in etwas Öl unter gelegentlichem Wenden braun und knusprig braten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.