Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.08.2010
gespeichert: 131 (1)*
gedruckt: 2.729 (28)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.06.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Schokoriegel (Yogurette)
650 g Joghurt
Ei(er)
250 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
150 ml Öl
275 g Mehl
75 g Speisestärke
2 TL Backpulver
1 kg Erdbeeren
10 Blatt Gelatine
250 ml Sahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

6 Riegel klein hacken, 150 g Joghurt, Eier, 150 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und Öl cremig rühren. Das Mehl mit Stärke und Backpulver mischen und dann unter die Creme rühren, die gehackten Riegel dazugeben. Den Teig in eine Springform geben und bei 175°C (vorgeheizt) 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Die Gelatine einweichen. 300 g Erdbeeren waschen und pürieren. Mit 500 g Joghurt und einem 1 Pck. Vanillezucker und den restlichen 100 g Zucker vermischen. Die Gelatine nach Packungsanweisung auflösen und nach dem Temperaturausgleich unter die Masse rühren, die Creme mindestens 30 min. kühlstellen. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben, ehe sie geliert.

Dann einen Tortenring um den ausgekühlten Boden legen, die Erdbeercreme einfüllen und für mindestens 4 Stunden kühl stellen. Die restlichen Erdbeeren waschen und putzen und die 2 Schokoriegel klein hacken und beides zur Dekoration auf die Torte legen.