Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.07.2010
gespeichert: 27 (1)*
gedruckt: 322 (10)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.05.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Rindfleisch, gekocht
Zwiebel(n)
1 Dose Kidneybohnen, abgetropft
1 Schuss Essig
  Kürbiskernöl
  Salz und Pfeffer
 evtl. Schnittlauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das gekochte Rindfleisch abkühlen lassen und in dünne, mundgerechte Scheiben schneiden. Die Zwiebel in Ringe schneiden und zusammen mit den Rindfleischstücken und den abgetropften Bohnen in einer Schüssel vermengen.

Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend mit reichlich Essig und Kürbiskernöl abschmecken. Am besten wird zum Verzehr Schwarzbrot gereicht, mit dem man abschließend die Marinade auftunken kann! Zum Servieren kann man das Gericht mit Schnittlauch bestreuen!