Tomaten Salsa


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.29
 (22 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 11.12.2018



Zutaten

für
400 g Tomate(n)
1 Schalotte(n)
1 Zehe/n Knoblauch
½ Stück(e) Chilischote(n), getrocknet, klein
2 Stängel Koriandergrün, frisch oder Oregano, getrocknet
3 EL Olivenöl
1 EL Limonensaft
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Tomaten waschen, putzen, von den Kernen befreien und in Würfel schneiden. Schalotte abziehen und würfeln, Knoblauch abziehen und pressen. Koriander und Chili klein schneiden oder letzteres im Mörser zerdrücken. Alles zusammen in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Limonensaft, Salz + Pfeffer würzen und abschmecken. Gut eine Stunde ziehen lassen, die Flüssigkeit vor dem Servieren abtropfen lassen.

Die Tomaten Salsa auf einem frisch gebackenem Baguette reichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Superkoch-kathimaus

tolles Rezept, man kann es super abwandeln, lauchzwiebeln statt schalotten/Zwiebeln, Petersilie statt Koriander und und und, es schmeckt immer köstlich und am besten finde ich die entstehende sauce, zum reinlegen! lg kathi

20.02.2019 15:23
Antworten
küchen_zauber

Sehr lecker, hab es schön ziehen lassen. Außerdem habe ich bunte Tomaten genommen. Foto folgt. LG

12.10.2017 15:09
Antworten
Happiness

Hallo Die Salsa gabs bei uns mit Limettensaft zubereitet zu Tacos. War sehr fein. Liebe Grüse Evi

01.10.2017 14:01
Antworten
SessM

Hallo Chefkoch, Hallo Carsten wirklich sehr sehr lecker die Salsa. Die habe ich uns heute zu selbst gemachten Pommes und lecker Hähnchenschenkel aus dem Ofen als super Alternative zum Ketchup gemacht und es kam bei allen Essern auch sehr gut an. Daher von uns dafür verdient die volle Punktzahl. Ein Foto folgt dann auch noch. Danke für das hervorragende Rezept und liebe Grüße SessM Matthias

18.08.2017 18:09
Antworten
Nisa311008

Total lecker!!! Wir haben das Rezept jetzt schon mehrfach gemacht und sind immer wieder begeistert. Wir geben lediglich eine ganze Chili rein weil wir die leicht scharfe Note gerne mögen.

11.06.2016 09:25
Antworten
Jimny175

Die Salsa ist super lecker. Ich gebe noch einen TL Tomatenmark dazu, dann schmeckt's noch tomatiger. LG Jimny

21.06.2015 18:18
Antworten
cookeandbake

Hallo, sehr lecker die Salsa ging am Grillabend weg wie nix. An heißen Tagen sehr erfrischend. Lieben Dank für das feine Rezept , Bilder sind unterwegs. Liebe Grüße Silvia

21.08.2013 21:45
Antworten
oepis

Die Salsa schmeckt wirklich gut. Kleine Tipp: Statt Koriander oder Oregano, Kreuz-Kümmel nehmen. Schmeckt herrlich mexikanisch. Nur vorsichtig dosieren. Zu viel KK ist auch gefährlich. Am besten nur leicht anfangen, und dann nach und nach geben bis sie lecker ist.

12.03.2012 14:29
Antworten