Bewertung
(99) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
99 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.09.2010
gespeichert: 3.407 (18)*
gedruckt: 28.067 (320)*
verschickt: 171 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

500 g Kartoffel(n), mehlig kochend
100 g Stärkemehl, (Weizen- oder Kartoffelstärke)
Eigelb
1 EL Butter
  Salz
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln waschen, schälen, klein schneiden und garen. Etwas ausdampfen lassen und durch die Presse drücken. Mit Salz, Butter und Muskat würzen. Eigelb und Stärke unterarbeiten.
Mit bemehlten oder feuchten Händen kleine oder große Klöße formen. Einen Probekloß in siedendem Wasser garen, um zu sehen, ob er hält. Gegebenenfalls noch etwas Stärke zufügen, sollte der Kloß zu weich sein. Hält der Probekloß, können die restlichen Klöße gegart werden.
Je nach Größe gart man die Klöße 15 - 20 Minuten.

Klöße passen zu festlichen Braten- und Fleischgerichten mit viel Sauce! Guten Appetit!
Klöße, Gnocchis & Schupfnudeln - Beilagen aus Kartoffel
Von: Carsten Dorhs, Länge: 12:04 Minuten, Aufrufe: 91.322