Bewertung
(65) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
65 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.01.2004
gespeichert: 3.885 (3)*
gedruckt: 13.478 (28)*
verschickt: 263 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.07.2003
149 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

200 g Schafskäse
1 Zehe/n Knoblauch
1 TL Kräuter der Provence
Zwiebel(n)
  Olivenöl
  Pfeffer, aus der Mühle
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 3 Tage / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schafskäse würfeln, Zwiebeln in Ringe schneiden und Knoblauch halbieren. Alles Schichtweise in eine Einmachglas schichten ... Schafskäse, Pfeffer, Kräuter, Zwiebeln, Knoblauch ... Schafskäse, Pfeffer, Kräuter, Zwiebeln, Knoblauch usw. Alles mit einem guten Olivenöl aufgießen und mindestens 3 Tag im Kühlschrank ziehen lassen (der Kühlschrank darf nicht zu kalt sein sonst wird das Olivenöl fest). Schmeckt ganz lecker zu Baguette oder Antipasti oder zu gegrillten Fleisch oder in den Salat.