Jockels Kuchendessert

Jockels Kuchendessert

Rezept speichern  Speichern

Kuchenjoghurt

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 29.07.2010



Zutaten

für
150 g Naturjoghurt (1,5% Fett)
1 Stück(e) Kuchen (z.B. Russischer Zupfkuchen, Rhababerkuchen, was gerade übrig ist)
etwas Vanille
etwas Süßstoff oder Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Den Kuchen zerkrümeln und mit Joghurt und Vanille in eine hohe Rührschüssel geben. Mit dem Handrührgerät gut durchrühren. Zucker oder Diät-Streusüße nach Geschmack dazugeben, je nachdem wie süß der Kuchen und wie sauer der Joghurt ist.

Anschließend einfach gleich genießen oder in einem Schraubglas im Kühlschrank aufbewahren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.