Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.07.2010
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 410 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.08.2007
39 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 große Ei(er)
160 g Rohrohrzucker, wer es süßer mag, nimmt 200 g
100 ml Rapsöl
200 g Dinkelmehl
200 g Mohn, gemahlen
10 g Backpulver
3 Tropfen Bittermandelaroma
 etwas Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier in eine Rührschüssel geben und schaumig schlagen, dabei den Zucker langsam einrieseln lassen Das Öl dazugeben und weiter schlagen. Mehl, Mohn und Backpulver mischen und portionsweise unterrühren. Das Bittermandelöl dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgekleidete 26er Springform oder eine 24er Quadratform geben und bei 200°C Ober-/Unterhitze 20 Minuten backen.

Den Kuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Wer mag, kann den Kuchen halbieren und ihn z. B. mit geschlagener Sahne füllen.

Für Kalorienbewusste: der gesamte Kuchen hat 3100 kcal.