Bewertung
(8) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.01.2004
gespeichert: 397 (0)*
gedruckt: 1.815 (0)*
verschickt: 53 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
3.084 Beiträge (ø0,48/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Reh - Medaillons, je etwa 80 g
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
4 EL Öl
100 g Preiselbeeren, frisch
4 EL Butter
500 ml Wildfond
4 EL Gelee (Preiselbeergelee)
1 EL Stärkemehl
Birne(n), fest, geschält und entkernt
40 ml Schnaps (Obstbrand), Birne Williams Christ
Möhre(n), in Spalten
100 g Zuckerschote(n), evtl. tiefgekühlt
3 EL Paniermehl
Ei(er), davon das Eigelb
1 EL Minze, gehackt
  Minze - Blättchen zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rehmedaillons trocken tupfen, im Öl von beiden Seiten anbraten, herausnehmen mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen. 1 EL Butter im Bratensud schmelzen, die Cranberries (Preiselbeeren) zufügen, kurz schwenken, mit Wildfond ablöschen und etwas reduzieren lassen. Preiselbeergelee einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit angerührtem Stärkemehl oder kalten Butterflöckchen binden. Backofen auf 180°C vorheizen. Möhrenspalten und Zuckerschoten in 1 EL Butter und etwas Wasser bissfest dünsten, 2 Birnen in Spalten schneiden und kurz mit dünsten lassen. 2 Birnen klein würfeln und in 1 EL Butter kurz dünsten, mit Williamsbrand ablöschen und etwas abkühlen lassen. Paniermehl, Eigelb und Minze zufügen. Rehmedaillons in eine gefettete Auflaufform legen, mit der Birnen-Minze-Mischung bestreichen und ca. 5-8 Min. im Backofen garen.
Die Cranberry-Sauce als Spiegel auf einen Teller geben, die Birnen-Gemüse-Mischung in der Mitte als Bett anrichten, die Rehmedaillons darauf legen, mit einigen Minzeblättchen garnieren und servieren. Schupfnudeln dazu reichen.