Bewertung
(3) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.07.2010
gespeichert: 214 (0)*
gedruckt: 1.382 (3)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Tofu
2 TL Ajvar, scharfes
  Salz und Pfeffer
  Currypulver
  Paprikapulver
  Cayennepfeffer
Ei(er)
1 EL Öl
3 EL Paniermehl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 214 kcal

Den Tofu in einer Schüssel klein zerbröseln. Mit Ajvar und Gewürzen abschmecken. Dann das Ei hinzufügen und alles mit Paniermehl zu einer formbaren Masse verarbeiten. Zu Bratlingen formen. Ich habe daraus 4 große und einen kleinen Bratling bekommen, wobei ich später festgestellt habe, dass der kleine etwas besser schmeckte.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratlinge darin von beiden Seiten etwa 5 Minuten braten.

Ich nehme immer den Tofu von Aldi Süd, da haben 200 g 254 kcal. Ergibt eine Gesamtkalorienzahl von etwa 427 kcal (31,5 g Fett).