Süßes Apfelgratin


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für die Tupper Ultra Plus Form

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 27.07.2010 403 kcal



Zutaten

für
4 Äpfel, säuerliche
Butter für die Form
200 ml Schlagsahne
1 Ei(er)
1 EL Vanillezucker
100 g Frischkäse
30 g Zucker
1 EL Mandelblättchen

Nährwerte pro Portion

kcal
403
Eiweiß
6,13 g
Fett
29,29 g
Kohlenhydr.
31,61 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben hobeln. Die Apfelscheiben in die leicht eingefettete Ultra Pro 2,0 l Kasserolle schichten.

Sahne, Ei, Vanillezucker, Frischkäse und Zucker vermischen und über die Äpfel gießen. Mit Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C 30 - 40 min. backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Wolke4

Hallo, dieses Apfelgratin hat uns sehr gut geschmeckt. Bei uns gab es Vanillesoße dazu. Es schmeckt auch sehr gut mit einer Fruchtsoße. Ich habe es in einer einfachen Jenaschüssel, ohne Deckel ca.45 Minuten im Ofen gehabt. Dauer doch ´ne ganze Zeit, bis es gestockt ist. Werde beim nächsten mal noch einen EL Vanille-Puddingpulver zum Eierguß geben. Lieben Gruß W o l k e

25.03.2022 19:04
Antworten
connie64

Das mit oder ohne Deckel würde mich auch interessieren

13.08.2020 21:06
Antworten
Fable1

Mit Deckel oder ohne? LG

23.11.2018 18:30
Antworten
Ani88

Total lecker!!!!! Lg Ani

20.01.2014 23:02
Antworten