Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.07.2010
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 228 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.05.2008
14 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 m.-große Porreestange(n)
320 g Fleischwurst
80 g Käse (am besten mit Kräutern), in Scheiben
2 EL Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vom Porree 8 Blätter ablösen und waschen. In kochendem Wasser ca. 1 min. blanchieren. Abtropfen lassen.

Die Fleischwurst in 8 dicke Scheiben schneiden. In jede Scheibe eine Tasche schneiden. Die Käsescheiben in 8 Stücke schneiden.

In jede Wurstscheibe 1 Käsestück legen, mit einem Porreeblatt umwickeln und mit Zahnstochern feststecken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Wurstpäckchen von jeder Seite ca. 3 Minuten braten.

Dazu passt am besten Kartoffelpüree - wenns geht, natürlich selbst gemacht. Wer mag, kann noch 1 EL gehackte Haselnusskerne in 20 g Butter anrösten und über das Püree geben.