Backen
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eiskaffee - Sahnetorte

mit Alkohol

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 25.07.2010



Zutaten

für
4 m.-große Ei(er)
4 EL Wasser, heißes
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 EL Amaretto
120 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Puddingpulver (Mandelgeschmack)
50 g Mandel(n), abgezogen, gemahlen
100 g Schokoladenraspel
750 ml Sahne
2 Pck. Sahnesteif
2 Beutel Kaffeepulver (Eiskaffeepulver, instant, á 20g)
Kakaopulver
n. B. Konfekt - Kugeln
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 45 Minuten
Für den Teig Eier und Wasser mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe schaumig schlagen. Zucker und Vanillezucker mischen, einstreuen und das ganze 2 Minuten schlagen, den Likör unterrühren. Das Mehl mit Backpulver und Puddingpulver mischen, portionsweise auf die Eiercreme sieben und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Mandeln und Schokoladenraspel unterheben.

Den Teig in eine Springform (26 cm, gefettet, mit Backpapier belegt) füllen und die Form auf den Rost in den Backofen schieben. Bei etwa 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 30 Minuten backen. Den Boden aus der Form lösen, auf einen Kuchenrost stürzen und das mitgebackene Backpapier abziehen. Den Boden erkalten lassen und einmal waagerecht durchschneiden.

Für die Füllung die Sahne mit Sahnesteif und Eiskaffeepulver steif schlagen. 3 EL der Eiskaffeesahne in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Den unteren Boden auf eine Platte legen. Gut die Hälfte der Eiskaffeesahne darauf streichen. Den oberen Boden auflegen und leicht andrücken.

Die Tortenoberfläche und den -rand gleichmäßig mit der restlichen Sahne bestreichen. Die Tortenoberfläche gitterförmig mit der Eiskaffeesahne aus dem Spritzbeutel verzieren und die Torte bis zum Servieren kaltstellen.

Kurz vor dem Servieren die Tortenoberfläche mit Kakaopulver bestäuben und mit Konfekt garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.