Bewertung
(9) Ø3,82
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.07.2010
gespeichert: 251 (1)*
gedruckt: 2.367 (19)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.05.2004
31.432 Beiträge (ø5,73/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
700 g Mehl, Typ 405
20 g Hefe, frische
80 ml Olivenöl
360 ml Wasser, warmes
1 TL, gehäuft Salz, fein
2 TL, gehäuft Salz, grob
2 EL Rosmarin
2 EL Thymian
2 EL Oregano
3 Zehe/n Knoblauch
100 ml Wasser, heiß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl mit dem Wasser, der Hefe, dem feinen Salz und ca. 20ml Olivenöl zu einem Teig verarbeiten und auf Backblechgröße ausrollen.
Den Teig nun auf ein mit Olivenöl eingefettetes Backblech legen und mit einem Löffelstiel kleine Löcher in die Oberfläche drücken. Nun das restliche Olivenöl auf der Oberfläche gleichmäßig verteilen und mit den gehackten Kräutern bestreuen, entweder gemischt oder jedes Kraut für sich alleine. Der fein gehackte Knoblauch wird ebenfalls auf der Oberfläche verteilt. Nun den Teig 1-2 Std. gehen lassen.

Kurz vor dem Backen den Teig mit den 100ml heißen Wasser anfeuchten und das Ganze bei 200°C für ca. 30 min. im Backofen backen, oder indirekt auf einem Backstein/Backblech im Grill zubereiten.

Natürlich kann man die Arten der einzelnen Kräuter nach eigenem Geschmack variieren.