Backen
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Berndorfer Torte

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 23.07.2010



Zutaten

für
125 g Butter
250 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
150 g Mehl
2 TL Backpulver
4 Ei(er)
100 g Mandelblättchen
2 kl. Dose/n Mandarine(n)
500 ml Schlagsahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Butter mit 125 g Zucker, Vanillinzucker und 4 Eigelben schaumig rühren. Danach Mehl und Backpulver unterheben. Die Masse auf zwei 26er Springformen verteilen.

Die restlichen 125 g Zucker mit den 4 verbliebenen Eiweißen steifschlagen. Den Eischnee auf den Böden verteilen und mit den Mandelblättchen bestreuen. Die Böden bei 180°C (Umluft) 25 - 30 Min. backen und anschließend gut auskühlen lassen.

Für die Füllung die Sahne steifschlagen. Die Mandarinen abtropfen lassen und auf einem der Böden verteilen. Die steifgeschlagene Sahne darauf verteilen. Den zweiten Boden unbedingt in Tortenstücke schneiden und dann erst auf die Sahne legen. Ansonsten ist das Schneiden eine wahre Herausforderung.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.