Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.07.2010
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 223 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.05.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 m.-große Zwiebel(n)
1 EL Butterschmalz
600 g Sauerkraut
Wacholderbeere(n)
Lorbeerblätter
250 ml Weißwein oder Brühe
  Salz und Pfeffer
600 g Kartoffel(n), mehlig kochend
1 TL Butter
200 ml Milch
  Muskat, frisch gerieben
300 g Cabanossi

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 500 kcal

Die Zwiebel würfeln und im Butterschmalz glasig anbraten. Sauerkraut, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter und Wein bzw. Brühe zufügen. Aufkochen lassen und ca. 40 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln in ca. 25 Minuten gar kochen, pellen und durch die Presse drücken. Butter und heiße Milch einrühren und das Kartoffelpüree mit Salz und Muskat abschmecken.

Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Das Kraut in eine Auflaufform geben und das Püree darauf streichen. Die Wurst in Scheiben schneiden, drauf verteilen und den Auflauf 25 – 30 Minuten backen.