Gemüse
Vegetarisch
Saucen
Dips
Party
raffiniert oder preiswert
Aufstrich
Käse

Rezept speichern  Speichern

Buntewollsockes Paprika - Feta - Dip

mit viel Knoblauch

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 23.07.2010



Zutaten

für
500 g Magerquark
1 Becher Schmand
1 Feta-Käse
2 Paprikaschote(n), rot
6 Knoblauchzehe(n)
1 Bund Dill
1 Prise(n) Zucker
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 20 Minuten
Den Schmand mit dem Quark cremig rühren. Die Paprikaschoten entkernen und klein schneiden. Den Knoblauch schälen und die Zehen halbieren und mit den Paprikastücken in ein hohes Gefäß geben.

Mit dem Pürierstab oder einem Zerkleinerer zu Mus verarbeiten und nach und nach den Feta-Käse dazugeben und zerkleinern. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen.

Den Dill waschen, klein schneiden und unterrühren. Am besten über Nacht ziehen lassen. Schmeckt prima zu Gemüse, aber auch zu Steaks oder als Brotaufstrich.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, hab allerdings nur einen halben Becher Schmand verwendet und ein paar Spritzer Tabasco. Gibt's wieder, besten Dank!

24.02.2016 15:47
Antworten
elmjägerin

Lecker, habe genau nach Rezept zubereitet. Allerdings ist der Dipp etwas arg dünnflüssig geworden. Beim nächsten Mal werde ich auch den Dill weglassen und die Knoblauchmenge halbieren. Ich habe den Dipp mit dem Quick-Chef zubereitet, ging prima. Danke für die Idee, elmjägerin

07.11.2010 21:36
Antworten