Zutaten

1 Paket Nudeln (z. B. Fussili, Farfalle, Penne)
100 g Tomate(n), getrocknete, grob gehackt
1 Glas Oliven, schwarze, entsteint, in Scheiben geschnitten
1 Pck. Feta-Käse, gewürfelt
1 Bund Basilikum, grob gehackt
1 Handvoll Pinienkerne, geröstet
100 ml Olivenöl
 evtl. Rucola
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser bissfest kochen. Abgießen und danach mit kaltem Wasser abschrecken. In eine große Salatschüssel geben.

Die getrockneten Tomaten, die Oliven, den Feta-Käse und das Basilikum wie oben angegeben verarbeiten und zu den Nudeln geben. Das Öl drüber verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Nudelsalat durchmengen und zum Schluss mit den gerösteten Pinien kernen bestreuen.

Nach ca. 1 - 2 Stunden ist der Salat durchgezogen. Er schmeckt besser, wenn er nicht im Kühlschrank gelagert wurde.

Ales Variante kann man auch ein Bund gewaschenen und gezupften Rucola mit unter den Nudelsalat mischen.