Gemüse
Hauptspeise
Europa
Schnell
einfach
Schwein
Braten
Resteverwertung
Schweden
Skandinavien
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Korv Stroganoff

mit Reis (original) oder Pasta

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 21.07.2010



Zutaten

für
400 g Wurst, Falukorv (schwedische Fleischwurst)
220 g Zwiebel(n)
50 ml Tomatenmark
500 ml Wasser, warm
1 Würfel Fleischbrühe
1 EL Sojasauce
1 EL Senf, (Dijon-)
200 ml Sahne
2 TL Zucker
½ TL Salz
1 Prise(n) Cayennepfeffer
1 EL Rapsöl, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Wurst und Zwiebeln in Streifen schneiden. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Wurst und Zwiebeln darin braun anbraten. Tomatenmark hinzufügen und leicht anbraten, mit dem Wasser ablöschen. Den Brühwürfel, Sojasoße, Dijonsenf, Sahne, Zucker, Salz und Cayennepfeffer hinzufügen und auf kleiner Flamme ca. 15 min köcheln lassen. Die Soße soll etwas reduziert werden, fertig!

Wir essen dazu am liebsten Spaghetti und Rosenkohl!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

BinaroNo1

Das freut mich zu hören! Ich habe es schon längere Zeit nicht mehr gemacht, da ich bewusster Fleisch konsumiere...vielleicht ist es Zeit, es in eine vegetarische Alternative zu verwandeln...LG

08.09.2018 10:45
Antworten
Susi_Sorglos_83_dd

Inzwischen so oft nachgekocht, dass ich es nicht mehr zählen kann. Was ich soll ich sagen... Ich liebe liebe liebe dieses Rezept. So simpel, und doch so verdammt lecker! Hab die sosse sogar eingeweckt, damit ich was für später hab.... Grins

07.09.2018 17:42
Antworten
Esther777

Oh das ist immer wieder lecker - geht schnell und schmeckt !!!

24.04.2017 12:40
Antworten
El-Duderino91

Moin Moin! super Rezept. ich kenn es leider nur aus meinen jährlichen Schweden Urlauben. Gibt es DE eine Möglichkeit FaluKorv zu bekommen? Denn original schmeckt es einfach am besten... außerdem ist sie aufs Brot auch superlecker!

21.02.2013 16:28
Antworten
bagpipe

Das war sehr lecker! Habe deutsche Fleischwurst genommen und mildes Chillipulver anstelle von Cayennepfeffer. Vielen Dank fuers Rezpet:) LG Bagpipe

18.10.2011 21:55
Antworten