Müsliriegel

Müsliriegel

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

gesund und gut, ergibt 12 Riegel

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 21.07.2010 127 kcal



Zutaten

für
75 g Trockenfrüchte, gemischte
50 g Mandel(n), ganze mit Haut
40 g Sojabohnen, geröstete
30 g Leinsamen
50 g Haferflocken, kernige
50 g Hirse, (Hirseflocken)
125 g Honig, flüssiger
1 Pck. Vanillezucker
1 Eiweiß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Früchte in feine Würfel schneiden, die Mandeln hacken, oder im Blitzhacker zerkleinern. Sojabohnen, Leinsamen und Haferflocken zufügen und alles gut vermischen. Honig, Vanillezucker und Eiweiß dazugeben und noch einmal gut mischen.

Die bröselige Mischung auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Mit angefeuchteten Händen zu einem etwa 1 cm dicken Rechteck formen und dabei fest andrücken. In den auf 150° vorgeheizten Backofen geben und 30-35 Minuten backen.

Herausnehmen und sofort in zwölf Riegel schneiden. Auf einem Gitter erkalten lassen. Danach lagenweise in eine Dose packen, dabei die einzelnen Lagen mit Backpapier trennen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.