Bewertung
(23) Ø3,72
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.01.2004
gespeichert: 642 (2)*
gedruckt: 4.143 (4)*
verschickt: 69 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.06.2003
226 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Tofu
2 EL Sojasauce
1 kleine Zwiebel(n)
  Chili, nach Geschmack
1 TL Ingwerpulver, (oder frisch)
1 TL Koriander, gemahlen
1 TL Kümmel
1/2 Bund Petersilie
1 EL Sojasauce
Zitrone(n)
1 TL Zucker
100 ml Kokosmilch
2 Zehe/n Knoblauch
2 EL Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tofu würfeln und in einer Schüssel mit der Sojasoße mischen. 15 marinieren lassen.
Für die Paste alle übrigen Zutaten, bis auf das Öl, in einer Küchenmaschine pürieren. Das Öl in einer Pfanne oder Wok erhitzen und die Tofuwürfel von allen Seiten schön braun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Wok auswischen. Paste in den Wok geben und kurz braten. Tofu zurück in den Wok geben und gut mit der Soße mischen.
Dazu passt Reis