Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2010
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 494 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/4 Liter Wasser
1 EL Salz
350 g Maisgrieß, möglichst grob gemahlen
  Butter
  Öl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Wasser mit Salz aufkochen lassen. Den Maisgrieß langsam einrieseln lassen und dabei mit dem Schneebesen rühren. Etwa 45 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen und dabei ständig mit dem Kochlöffel umrühren.

Den Brei auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech glatt streichen und zugedeckt erkalten lassen. Danach die Polenta in Scheiben schneiden und diese auf beiden Seiten in einem Gemisch aus Butter und Öl braten.

Dazu reiche ich z. B. Schweinemedaillons mit Champignons und Feldsalat mit Tomaten.