Schmalzbrötchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 16.07.2010



Zutaten

für
250 g Weizenmehl, Type 405
20 g Hefe
130 ml Wasser, lauwarm
25 g Schmalz (Enten-), oder Schweineschmalz
1 EL Backmalz
½ TL Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten
Mit Wasser, Hefe und 2 EL Mehl einen Vorteig ansetzen und ca. 10 min. gehen lassen. Danach die restlichen Zutaten mit dem Vorteig in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren. Aus dem Teig 8 Brötchen drehen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Oberfläche kreuzförmig einschneiden und an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen, bis sie etwa die doppelte Größe erreicht haben. Gebacken werden die Brötchen bei 220°C ca. 20-25 Minuten. Vor dem Servieren auskühlen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Backmouse

Hallo Strixaluco, die Bröchen waren schön locker. Das Schmalz hat nicht hervor geschmeckt. Beim nächstes Mal würde ich etwas mehr davon nehmen. Fotos habe ich hochgeladen. LG Backmouse

16.04.2012 09:57
Antworten