Bewertung
(10) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.07.2010
gespeichert: 305 (0)*
gedruckt: 2.888 (5)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 kl. Dose/n Ananas - Stücke
100 g Schinken
125 g Nudeln (z. B. Spiralen)
1 Becher Sahne
150 ml Milch
200 g Mozzarella, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Das Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden und in einer Auflaufform verteilen. Die gekochten Nudeln darüber verteilen.

Milch und Sahne in einem Topf erwärmen und einen kleinen Teil des Käses langsam darin auflösen. Diese Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Schinken in kleine Stücke schneiden und diese auf Fleisch und Nudeln verteilen. Die Ananasstücke abtropfen lassen und ebenfalls in der Auflaufform verteilen.

Zum Schluss die Soße darübergießen und den restlichen Käse gleichmäßig über der Masse verteilen. Das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 200°C für 25 Minuten überbacken.