Einfache Spargelpfanne mit Nudeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 14.07.2010 678 kcal



Zutaten

für
1 Bund Spargel, grün, oder auch weiß
2 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Paprikaschote(n)
1 kleine Zucchini
250 g Champignons
250 ml Sahne
150 g Schinken
50 g Parmesan, frisch gerieben
500 g Nudeln, z.B. Penne oder Farfalle
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Suppengewürz
Kräuter

Nährwerte pro Portion

kcal
678
Eiweiß
34,63 g
Fett
13,14 g
Kohlenhydr.
101,69 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Gemüse putzen, waschen, in Stücke schneiden. Spargel putzen, Enden großzügig abschneiden und ggf. im unteren Bereich schälen. Den Spargel in 2-3 cm lange Stücke schneiden, die Spitzen abschneiden und beiseite tun.
Die Zwiebel in etwas Olivenöl anbraten, gehackten Knoblauch, Spargel ohne die Spitzen), Paprika, Champignons mit rösten, dann mit Sahne aufgießen und die Zucchini dazugeben. Alles durchziehen lassen, und kurz vor Garende die Spargelspitzen dazu geben, damit sie noch schön knackig bleiben.

Die gekochten Nudeln dazugeben. Den geriebenen Parmesan unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Suppenwürze, Paprikapulver und Kräutern würzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

puseliny

wir haben heute das Rezept mal nachgekocht und meine Familie hat es geschmeckt ;) war sehr lecker.Danke für das rezept

02.05.2014 16:10
Antworten