Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2010
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 219 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.06.2009
29 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Lachsfilet(s)
4 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
1 EL Olivenöl
Salatgurke(n)
Römersalat, Herz
Avocado(s), reife
1 Flasche Dressing (Joghurtdressing)
3 Stängel Dill

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lachsfilet waschen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden. Mit 2 EL Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Grillschale mit Olivenöl bestreichen. Lachswürfel darin auf dem Grill rundherum ca. 4 min. grillen.

Gurke waschen, putzen, schälen und in Stifte schneiden. Römersalat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Avocado halbieren, entsteinen, Fruchtfleisch auslösen und würfeln. Mit restlichem Zitronensaft mischen. Joghurtdressing mit fein gehacktem Dill verfeinern.
Salat auf Tellern anrichten und Dressing darüber geben. Mit Lachswürfeln garnieren.

Dazu passt Baguette.