Mützes Kirschlikör

Mützes Kirschlikör

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 10.07.2010



Zutaten

für
1 kg Sauerkirschen, entsteint, 2 Kirschkerne zerstoßen und mit in den Ansatz geben
1 Liter Schnaps, (Nordhäuser Doppelkorn)
0,4 Liter Alkohol, (Primasprit)
½ Orange(n), abgezogene Schale
1 Vanilleschote(n), aufgeschlitzt
1 Stange/n Zimt, klein
4 Gewürznelke(n)
350 g Zucker
400 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 30 Tage Gesamtzeit ca. 30 Tage 45 Minuten
Alle Zutaten außer dem Wasser und dem Zucker in einem größeren Glas (z. B. großes Gurkenglas) ansetzen und das Glas verschlossen an einem warmen Ort stehen lassen. Ab und zu durchschütteln. Nach 4 Wochen den Ansatz filtrieren (die Kirschen kann man einfrieren und als Beigabe zum Eisbecher verwenden).

Das Wasser mit dem Zucker aufkochen lassen, erkalten lassen und zum Kirschschnaps geben. Den Likör in Flaschen abfüllen und noch einige Wochen reifen lassen, dabei die Flaschen öfter mal umdrehen. Je länger die Reifezeit, um so höher die Qualität und um so besser der Geschmack.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.