Backen
Sommer
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Joghurttorte

Erfrischung für die schönste Jahreszeit, für 12 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 10.07.2010



Zutaten

für
125 g Butter
220 g Zucker
3 Ei(er)
250 g Mehl
½ Pck. Backpulver
75 ml Milch
10 Blätter Gelatine
500 g Naturjoghurt
200 ml Sahne
2 Pck. Vanillezucker
1 Dose Aprikose(n)
150 ml Sirup (Kirsch-)
1 Pck. Tortenguss
1 Handvoll Mandelblättchen
Fett, für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Butter mit 150 g Zucker und den Eiern cremig rühren. Mehl, Backpulver und die Milch unterziehen. Teig in eine gefettete Springform füllen und 35 Min. bei 180°C backen.

Gelatine einweichen. Joghurt und den Zucker miteinander verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und unterziehen. Sobald die Masse geliert, Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und unter die Masse geben.
Den Boden mit einem Ring umschließen und die Aprikosen auf dem Boden verteilen. Die Creme drauf streichen und mind. 3 Std. in den Kühlschrank stellen.
Den Sirup mit 50 ml Wasser und dem Gusspulver nach Anweisung zubereiten, auf die Torte geben und erstarren lassen.
Mit Mandelblättchen verzieren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.