Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.07.2010
gespeichert: 73 (0)*
gedruckt: 536 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.08.2009
376 Beiträge (ø0,11/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
120 g Feige(n), getrocknet
120 g Aprikose(n), getrocknet
120 g Äpfel, getrocknet (Apfelringe)
50 g Rosinen
700 ml Weinbrand
1/2  Vanilleschote(n)
1/2 Stange/n Zimt
Gewürznelke(n)
Pfefferkörner, rote
Kardamomkapsel(n)
1 EL Honig
150 g Kandiszucker, brauner
200 ml Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dörrobst und Weinbrand in ein großes Glas füllen und 3 Tage an einem warmen Ort stehen lassen.

Die Vanilleschote auskratzen, und das Mark zusammen mit der Schote, den anderen Gewürzen und dem Honig zum Ansatz geben. Das Wasser mit dem Kandiszucker aufkochen lassen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Den Schaum abschöpfen und die Zuckerlösung auf ca. 50°C abkühlen lassen, dann ebenfalls zum Ansatz geben. Den Ansatz 6 Wochen kühl und dunkel lagern, dabei gelegentlich aufschütteln.

Danach den Ansatz abfiltrieren und den Likör in Flaschen abfüllen.