Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.07.2010
gespeichert: 192 (0)*
gedruckt: 1.338 (15)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2009
3 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
200 g Zucker
100 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL, gestr. Backpulver
100 g Krokant (Haselnuss)
300 g Himbeeren, TK
3 Blätter Gelatine, weiß
450 g Schlagsahne
500 g Mascarpone
750 g Magerquark
1 Pck. Saucenpulver, Vanille
  Puderzucker, zum Verzieren
  Melisse, zum Verzieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Eine Springform (26 cm Durchm.) mit Backpapier auslegen.

Eier trennen. Eiweß steif schlagen, dabei Salz und 100 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln darunter schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver darauf sieben und mit 80 g Krokant unterheben. In die Form streichen.
Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Beeren auftauen lassen. Gelatine einweichen. 200 g Sahne steif schlagen, Mascarpone, Quark, Soßenpulver und 100 g Zucker verrühren. Die geschlagene Sahne sofort unterheben. Beeren, bis auf einige zum Verzieren, pürieren und durch ein Sieb streichen. Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen. Himbeermark löffelweise einrühren. Die Mascarponecreme halbieren. Unter eine Hälfte das Himbeermark ziehen.

Boden waagerecht halbieren. Tortenring um den unteren Boden legen. Himbeercreme darauf streichen. Zweiten Boden darauf legen, helle Creme darauf streichen. Ca 4 Stunden kalt stellen.

250 g Sahne steif schlagen. Den Tortenrand mit der Hälfte der Sahne einstreichen, mit dem restlichen Krokant bestreuen. Torte mit restlicher Sahne und Himbeeren etc. verzieren.