Bewertung
(24) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
24 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.01.2004
gespeichert: 523 (0)*
gedruckt: 12.016 (4)*
verschickt: 107 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.06.2003
78 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Ei(er), davon das Eigelb
3 EL Wasser, warmes
125 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
Ei(er), davon das Eiweiß
75 g Mehl (Weizenmehl)
50 g Speisestärke
1 Msp. Backpulver
  Für die Füllung:
500 ml Sahne
2 Pkt. Vanillezucker
750 g Sauerkirschen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus obigen Zutaten einen Biskuitteig herstellen. Den Teig etwa 1 cm dick auf ein mit Pergamentpapier belegtes Blech streichen.
Backzeit 200-220°, 10 Minuten
Als Füllung kann man verwenden: 1/2 L Sahne, 2 P. Vanillezucker, ca. 750 g entsteinte Sauerkirschen
Nach dem Backen den Teig umdrehen, das Backpapier vorsichtig entfernen, auf ein Küchenhandtuch legen und die Teigplatte von der schmalen Seite aufrollen.
Nach Erkalten vorsichtig entrollen, geschlagene Sahne aufstreichen und mit den Sauerkirschen belegen und die Teigplatte wieder aufrollen.