Bewertung
(16) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.07.2010
gespeichert: 624 (4)*
gedruckt: 3.809 (56)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2005
7.301 Beiträge (ø1,57/Tag)

Zutaten

320 g Mehl
2 große Ei(er)
190 ml Milch
1 EL Öl
100 g Lauch (in feine Scheiben geschnitten)
150 g Schinkenspeck (in kleine Würfel geschnitten)
100 g Käse, Hirtenkäse oder Feta (gewürfelt)
250 ml Sauerrahm
  Butter
  Muskat
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Eier, Milch, Öl und 1 TL Salz mit einem Schneebesen kräftig zu einem zähen Teig verrühren. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und den Teig mit einem Nockerlsieb in das Wasser reiben, mit dem Kochlöffel kurz durchrühren, damit sich keine Klumpen bilden. Ca. 2 Minuten kochen lassen, dann abseihen und kalt abschrecken.

Etwas Butter erhitzen und die Speckwürfel darin kurz anbraten, den Lauch dazu geben und kurz mitbraten, dann die Spätzle hineingeben und den Rahm darüber gießen. Erhitzen, alles gut vermischen und mit den Gewürzen abschmecken.

Zuletzt die Käsestückchen unterrühren und sofort servieren