Ketchup - Dip


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

lecker zu Fondue oder zum Grillen

Durchschnittliche Bewertung: 2.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 07.07.2010



Zutaten

für
300 g Tomatenketchup
3 EL Meerrettich, aus dem Glas

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Einfach die beiden Zutaten miteinander verrühren.

Der Lieblings-Dip meines Mannes, weil er sooo lecker schmeckt und meiner, weil er sooo einfach in der Zubereitung ist!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lore_KS

Schade, dass du mit dem Rezept nicht klar gekommen gekommen bist. Allerdings kann ich nicht nachvollziehen, dass der Meerettich so stark herausgeschmeckt hat. Auf die Idee dies dann mit Erdbeermarmelade abzuschwächen, wäre ich jetzt nicht gekommen, aber das ist ja Geschmackssache. Und ehrlich gesagt, wenn dann noch Erdnüsse dazukämen, wäre der Dip nach unserem Geschmack wahrscheinlich auch ungenießbar gewesen

04.01.2013 20:11
Antworten
tilt-ralle

Neee, das war leider gar nix! Der Meerettich war dermaßen dominant, da könnte man auch die Zubereitungszeit um 80% verringern und einfach ein Glas Sahne-Meerettich auf den Tisch stellen... Versuche nun die Sauce irgendwie zu retten und habe bereits ein 1/2 Glas Erdbeermarmelade und eine 1/2 Flasche neuen Ketchup hinzugefügt. Trotzdem kann man es noch nicht anbieten... Jetzt werde ich noch kleingehackte Erdnüsse dazugeben und wenn das nix hilft, ab in die Tonne damit! Schade um die Lebensmittel...

30.12.2012 10:44
Antworten
Eero

Ich fand ihn super... man kann ja auch nach Geschmack Kräuter reintun oder irgendetwas nach Geschmack reintun :-)

17.12.2012 09:04
Antworten
aureate

Klingt gut. Werd ich demnächst mal probieren :)

20.08.2012 23:12
Antworten
Lore_KS

Hallo aureate, es muss dir doch nicht leid tun, wenn dir der Dip nicht so zugesagt hat, wie du es erhofft hast. Wir mögen ihn gerne, weil er schnell gemacht ist und einen Ketchup etwas aufpeppt. Vielleicht schmeckt dir mein Honig-Senf-Dip besser?!? Gruß Lore

20.08.2012 18:04
Antworten
aureate

Hi Lore, dein Dip hat auf der Grillparty leider nicht überzeugen könne. Er war nicht schlecht, aber leider auch nichts Besonderes. Tut mir leid.

19.08.2012 19:55
Antworten